Start
Wir über uns
Unser Kursangebot
Naturwissenschaft
Naturw. für Mädchen
Mathematik
Sprachen
Medienpädagogik
Kunst
Musik
Literatur
Geschichte
Anmeldung
Hochbegabung
Kontakt
Impressum

 

NATURWISSENSCHAFTEN

 


Kinderlabor – Kinder experimentieren

(Bianca Gehrke, Marco Ruppert, Goethe-Gymnasium Kassel)

Hier können die Kinder Versuche zu naturwissenschaftlichen Phänomenen entwickeln. Sie kommen auf diese Weise zu neuen Erkenntnissen. Im Chemie-Labor des Goethe-Gymnasiums werden Experimente sowohl chemischer als auch physikalischer und biologischer Natur durchgeführt und altersgemäß erklärt. Jede Woche nehmen wir uns zwei Stunden Zeit, um miteinander und voneinander zu lernen.

Ort: Goethe-Gymnasium, Raum: 048 (Labor), Ysenburgstr. 41

Zeit: mittwochs, 14.45 – 16.15 Uhr, Beginn 19. Februar

Zielgruppe: Kinder der Klassen 3 und 4

Kosten: Materialkosten; ca. 10,- Euro, werden im Kurs eingesammelt

Kursnr.: M6601

Knobeleien und kleine Experimente aus dem Bereich der Naturwissenschaften

(Anna Gertrud Schneider, Friedrichsgymnasium)

Hier können Kinder durch Experimente und Exkursionen auf spielerische Weise ein Verständnis für naturwissenschaftliche Gesetzmäßigkeiten entwickeln und die Natur erkunden. Mit den Händen, den Ohren und den Augen, aber auch mit Fernglas, Lupe und Mikroskop, können sie sowohl Tiere beobachten als auch Pflanzen entdecken und bestimmen.

Ort: Friedrichsgymnasium, Kassel,  Raum A 213

Zeit: Beginn: Mo.,10. Februar um 14.00, später nach Vereinbarung

Zielgruppe: Kinder von 10 bis 12 Jahren – Klasse 4 bis 6

Kosten: Gebühren für Material, Museumsbesuch, Fahrtkosten – ca.5,- Euro - werden im Kurs bezahlt

Kursnr.: M6602

 

Physik-Werkstatt Junior 

(Georg-August-Zinn-Schule, in Zusammenarbeit mit dem SFN, Kursleitung n.n.)

!Achtung! Die Physik-Werkstatt Junior muss in diesem Halbjahr leider entfallen. Wir hoffen aber sehr, sie im nächsten Semester wieder anbieten zu können.


In der Physikwerkstatt Junior werden die Schülerinnen und Schüler spannenden Fragen aus Physik und Technik auf den Grund gehen, wie zum Beispiel: „Warum fliegt eine Rakete?" oder  „Wie baue ich ein Boot?". Dazu können selbst Experimente durchgeführt werden. Eigene Ideen und Projektvorschläge können auch eingebracht und mit viel Spaß am Ausprobieren umgesetzt werden.

Ort: Georg-August-Zinn-Schule, Raum N 35

Zeit: mittwochs, 14.00 bis 15.30 Uhr, Beginn: 12. Februar, dann wöchentlich bis Schuljahresende

Zielgruppe: Kinder der Klassen 4 und 5

Kosten: keine (Anmeldung kann auch im Kurs erfolgen!)

Kursnr.: M6603

 

KidsClub

(Jörg Steiper und Dierk Ihmor, Schülerforschungszentrum Nordhessen der Universität Kassel an der Albert-Schweitzer-Schule)

Die Kinder arbeiten in Teams in selbst gewählten Kursen aus den Bereichen Technik, Physik, Biologie und Astrophysik.

Ort: Schülerforschungszentrum Nordhessen, Parkstraße 16

Zeit: dienstags, 14.00 bis 15,30 Uhr oder 16.00 bis 17.30 Uhr, Beginn: 04. Februar

Zielgruppe: Kinder der Klassen 5 und 6

Kosten: keine (Anmeldung kann auch im Kurs erfolgen!)

Kursnr.: M6604

 

JuniorClub

(Klaus-Peter Haupt, Schülerforschungszentrum Nordhessen der Universität Kassel an der Albert-Schweitzer-Schule)

Unter Anleitung können in Teams eigene Forschungsfragen aus den Bereichen Naturwissenschaft und  Technik untersucht werden. Die Jugendlichen werden dabei von einem Team aus Lehrer/innen und Student/innen betreuit. Kontaktaufnahme per Mail an kphaupt@sfn-kassel.de.
Ort:
Schülerforschungszentrum Nordhessen, Parkstraße 16

Zeit: freitags 14.00 bis 15.30 Uhr oder nach Vereinbarung, Beginn: 07. Februar                               

Zielgruppe: Jugendliche der Klassen 7 und 8

Kosten: keine (Anmeldung kann auch im Kurs erfolgen!)

Kursnr.: M6605

 

ScienceClub

(Klaus-Peter Haupt, Schülerforschungszentrum Nordhessen der Universität Kassel an der Albert-Schweitzer-Schule)

Jugendliche ab Klasse 9 arbeiten an eigenen, mehrjährigen Forschungsprojekten aus den Bereichen Naturwissenschaft, Technik, Mathematik und Informatik. Sie können dabei die hochwertige Ausstattung des SFN wie Sternwarte, Elektronenmikroskop, Werkstatt, Dunkellabor etc. nutzen. Kontaktaufnahme per Mail an kphaupt@sfn-kassel.de.

Ort: Schülerforschungszentrum Nordhessen, Parkstraße 16

Zeit: Montag - Samstag, Termine nach Vereinbarung, Beginn: Freitag, 07. Februar                              

Zielgruppe: Jugendliche ab Klasse 9

Kosten: keine (Anmeldung kann auch im Kurs erfolgen!)

Kursnr.: M6606

 

Einsteinlabor

(Klaus-Peter Haupt, Schülerforschungszentrum Nordhessen der Universität Kassel an der Albert-Schweitzer-Schule)

Jeden Montag, Mittwoch und Donnerstag können Jugendliche ab Klasse 9 im Einsteinlabor eigenständig an Lernstationen zur speziellen und allgemeinen Relativitätstheorie arbeiten. Um Voranmeldung unter kphaupt@sfn-kassel.de wird gebeten.

Ort: Schülerforschungszentrum Nordhessen, Parkstraße 16

Zeit: montags, mittwochs und donnerstags zwischen 14.00 – 17.00 Uhr, Beginn ab 03. Februar

Zielgruppe: Jugendliche ab Klasse 9

Kosten: keine (Anmeldung kann auch im Kurs erfolgen!)

Kursnr.: M6607

 

AstroClub

(Klaus-Peter Haupt, Schülerforschungszentrum Nordhessen der Universität Kassel an der Albert-Schweitzer-Schule)
Bei wolkenfreiem Himmel können  Jugendliche ab Klasse 8 in der Sternwarte auf dem SFN eigene Beobachtungen machen. In Vorträgen werden aktuelle Forschungsergebnisse vorgestellt. Die Termine der Vorträge finden Sie unter:
www.sfn-kassel.de.

Ort: Schülerforschungszentrum Nordhessen, Parkstraße 16

Zeit: freitags ab 20.00 Uhr sowie donnerstags ab 18.00 Uhr (unregelmäßig), Beginn: 07. Februar

Zielgruppe: Jugendliche ab Klasse 8

Kosten: keine (Anmeldung kann auch im Kurs erfolgen!)

Kursnr.: M6608

 

MINT-Berufe

(Klaus-Peter Haupt, Schülerforschungszentrum Nordhessen der Universität Kassel an der Albert-Schweitzer-Schule)

"MINT" - das steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Jugendliche der Klassen 8 und 9 von Haupt- und Realschulen führen kleine Projekte in Naturwissenschaft und Technik durch, machen eine Betriebsbesichtigung und erhalten eine berufliche Beratung. Die Veranstaltung beginnt mit einem MINT-Tag im März. Der Termin kann unter kphaupt@sfn-kassel.de erfragt werden.

Ort: Schülerforschungszentrum Nordhessen, Parkstraße 16

Zeit: Beginn März 2014; genauen Termin bitte beim SFN erfragen

Zielgruppe: Jugendliche ab Klasse 9

Kosten: keine (Anmeldung kann auch im Kurs erfolgen!)

Kursnr.: M6609


Hinter den Kulissen von SMA

(Schülerforschungszentrum Nordhessen der Universität Kassel an der Albert-Schweitzer-Schule)

In kleinen Gruppen besichtigen wir die Firma SMA, erhalten Einblicke in Produktion und Entwicklung, lernen das Testzentrum kennen und führen Gespräche mit Mitarbeiter/innen. Kontaktaufnahme per Mail an kphaupt@sfn-kassel.de.

Ort: Schülerforschungszentrum Nordhessen, Parkstraße 16

Zeit: die genauen Termine stehn unter: www.sfn-kassel.de

Zielgruppe: Jugendliche ab Klasse 9

Kosten: keine (Anmeldung kann auch im Kurs erfolgen!)

Kursnr.: M6610

 

Workshop: Bau von Ultraleicht-Solar-Mobilen

(Alexander Schwank und Max Brüschke, Hessen Solar Cup, Universität Kassel)

In diesem Workshop nähern wir uns der Konstruktion von gut funktionierenden solarangetriebenen

Elektromobilen. Wie wird die Solarenergie in elektrische Energie umgewandelt? Worauf ist bei der Auswahl von Solarmodulen zu achten? Können Solarmodule selbst gebaut und gelötet werden?

Wie funktioniert ein Elektromotor? Können wir dies an einem Modell erkunden? Wie kann eine geschickte Kopplung von Solarmodul und Motor aussehen? Vielleicht macht es Sinn die Energieströme und andere Größen zu beobachten, um diese Fragen zu beantworten...

Wie setzen wir mit der Energie der Sonne ein kleines Fahrzeug in Bewegung? Wie kann eine automatische Richtungsumschaltung funktionieren und welche Möglichkeiten gibt es, diese zu realisieren? 

Und schließlich: Kann uns unser Modell auch helfen das "große" System besser zu verstehen?

Im Rahmen dieses Workshops können wir uns diesen und ähnlichen Fragen, je nach Interesse der Teilnehmenden, zuwenden. Dieser Workshop richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 5 bis 13. Dieses breite Spektrum an Altersstufen wird durch den spielerischen Zugang zum Thema ermöglicht. Kontaktaufnahme per Mail an kphaupt@sfn-kassel.de.

Ort: Schülerforschungszentrum Nordhessen, Parkstraße 16

Zeit: Do., 10. April von 14.00 bis 17.30 Uhr

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche der Klassen 5 bis 13

Kosten: keine

Kursnr.: M6611

 

Workshop: Mathematische Grundlagen der Wellenphysik

(Klaus-Peter Haupt, Schülerforschungszentrum Nordhessen der Universität Kassel an der Albert-Schweitzer-Schule)

Für alle diejenigen, die lernen wollen, Wellenphänomene mit Hilfe höherer Mathematik zu beschreiben. Durch welche Differenzialgleichungen werden Tsunamis beschrieben? Wie kann man solche Differenzialgleichungen aufstellen und welche Lösungsansätze existieren, insbesondere mit komplexen Zahlen? Kontaktaufnahme per Mail an kphaupt@sfn-kassel.de.

Ort: Schülerforschungszentrum Nordhessen, Parkstraße 16

Zeit: Sa., 10. Mai von 13.00 bis 17.00 Uhr

Zielgruppe: Jugendliche ab Klasse 9

Kosten: keine (Anmeldung kann auch im Kurs erfolgen!)

Kursnr.: M6612

 

Philosophisches Forum

(Klaus-Peter Haupt, Schülerforschungszentrum Nordhessen der Universität Kassel an der Albert-Schweitzer-Schule)

Jeden ersten Donnerstag im Monat diskutieren Jugendliche und Erwachsene unter Anleitung über interessante, philosophische Fragestellungen. Erste Themen: „Kants Kausalgesetz in der modernen Naturwissenschaft“ (06. Februar), „Rene Descartes: Kann man an allem zweifeln?“ (06. März), „Wie wirklich ist die Wirklichkeit?“ (03. April) u.a.

Ort: Schülerforschungszentrum Nordhessen und , Parkstraße 16

Zeit: jeden ersten Donnerstag im Monat von 18.00 bis 19.30 Uhr, Beginn: 06. Februar

Zielgruppe: Jugendliche (ab 14) und Erwachsene

Kosten: keine (Anmeldung kann auch im Kurs erfolgen!)

Kursnr.: M6613

 

Tag der Astronomie

(Klaus-Peter Haupt, Schülerforschungszentrum Nordhessen der Universität Kassel an der Albert-Schweitzer-Schule)

Zahlreiche Vorträge und kleine Workshops zur Astronomie für alle Altersklassen, bei wolkenfreiem Himmel auch Beobachtungen der Sonne, des Mondes und der Planeten in der Sternwarte auf dem SFN.

Ort: Schülerforschungszentrum Nordhessen, Parkstraße 16

Zeit: Sa., 05. April von 14.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Zielgruppe: für Interessierte aller Altersklassen

Kosten: keine

Kursnr.: M6614

 

Schülerkongress im SFN

(Klaus-Peter Haupt, Jörg Steiper u.a., Schülerforschungszentrum Nordhessen der Universität Kassel an der Albert-Schweitzer-Schule)

Am Fr., 11.07. und am Sa., 12.07. gibt es im SFN zahlreiche Workshops, Vorträge und Führungen, an denen alle Jugendlichen aus Nordhessen sowie ganze Klassen und Kurse teilnehmen können. Dabei werden auch die Forschungsprojekte des SFN vorgestellt. Um Voranmeldung unter kphaupt@sfn-kassel.de wird gebeten.

Ort: Schülerforschungszentrum Nordhessen, Parkstraße 16

Zeit: Fr., 11. Juli und Sa., 12. Juli; genaue Uhrzeiten bitte bei Anmeldung erfragen

Zielgruppe: Jugendliche ab Klasse 9

Kosten: keine

Kursnr.: M6614